Analysieren, gestalten, dynamisieren

Organisationale und individuelle Veränderungs- und Entwicklungsprozesse zu gestalten und zu dynamisieren ist unsere Leidenschaft. Seit 2009 arbeiten wir als Berater, Trainer und Business Coaches in unterschiedlichen Formaten, Kontexten und Konstellationen zusammen. Uns verbindet die Kombination aus Business Hintergrund und systemischer Ausbildung – sowie das Feuer für vielfaltsorientierte Personal- und Organisationsentwicklung.


Wir sind Sparringspartner in Veränderung und Wachstum –  und Impulsgeber für Dynamisierung und Vielfalt.

BEATRICE THOMAS ist gendia-Gründerin, Beraterin und Business Coach.
Als Expertin für wirksame Veränderungsprozesse und Höchstleistung in Führung und vielfältigen Teams unterstützt sie Organisationen und Einzelpersonen. 


Entwicklungsarbeit bedeutet für mich, Wirksamkeit zu erhöhen, Muster zu erkennen und zu brechen, neu zu gestalten, zu experimentieren. Das Denken und Handeln in großen Zusammenhängen und feinen Differenzierungen macht mich aus.

Beatrice Thomas

Kernkompetenz

Wirksamkeit in Führung, Dynamisierung von Übergängen, Nutzung von Vielfalt in Teams, Frauen im Management, Systemische Führungs- und Team-Entwicklung

Sprachen: deutsch, englisch, französisch, italienisch
Level: Führungskräfte, Führungsnachwuchs

Berufserfahrung

Seit 2009 selbständige Beraterin und Coach, Managing Partner bei gendia. Davor Senior Consultant in einer internationalen Unternehmensberatung, Begleitung großer Change Projekte. Gründung und Geschäftsführung eines Start-Ups, Personalberatung.
Accenture, Swisscom, RWE, Hewlett Packard, Ernst & Young, DZ Bank, Lufthansa, Capco, Feshfields, Jones Lang Lasalle, Fraport, Sanofi, u.a.
Engagement: Mentorin für Absolventen an der Universität St.Gallen (HSG) und bei Jumpp (Wiedereinstieg)

Qualifizierung

Zertifizierung als Systemische Beraterin und Organisationsentwicklerin,  Institut für Systemische Beratung Wiesloch (ISBW)
Diplom-Kauffrau, Universität St.Gallen (lic.oec.HSG), Zertifizierung in diversen Analyse-Methoden (MPA, EDGE, …)
Kontinuierliche Weiterbildungen u.a. bei Prof.Dr. Fritz B. Simon, Dr. Gunther Schmidt, Dr. Manfred Prior, Wolfram Jokisch, Klaus Eidenschink, Prof.Dr. Ulrich Clement, Dr. Bernd Schmidt, Prof.Dr. Dirk Revenstorf, Angelika Lehnen, Max Dorando, Barbara Kramer, etc.

Hanspeter Lanz

Kernkompetenz

Coaching und Konfliktmediation, Gute Lösungen bei Führungs- und Kommunikationsproblemen, Vorbereitung auf Führungsrollen inkl. Assessment Center, Klärung schwieriger Fälle, Kommunikationspsychologie, Systemische Interventionen


Sprachen: deutsch, englisch, schweizerdeutsch
Level: Führungskräfte, Führungsnachwuchs

Berufserfahrung

Seit 2001 selbständiger Führungscoach und Mediator, Davor 20 Jahre Führungspraxis, zuletzt als Bereichsleiter (Executive Director) der internationalen Großbank UBS, Auslanderfahrung als Projektleiter in Japan sowie als Innenleiter in Taiwan
Engagement: Vorsitzender der "Vereinigung zertifizierter Wirtschaftsmediatoren e.V." sowie Vorstandsmitglied des "Schweizerisch-Deutschen Wirtschaftsclub e.V. FrankfurtRheinMain"

Qualifizierung

Systemisches Coaching, Institut für Systemische Beratung Wiesloch (ISBW), Wirtschaftsmediator (IHK), Bildungszentrum IHK Frankfurt in Kooperation mit Steinbeis-Transfer-Institut International Business Law, NLP Practitioner (DVNLP) bei Dr. Frank Görmar, Wiesbaden, Kontinuierliche Teilnahme an Supervisionsgruppen sowie an Weiterbildungen, beispielsweise Transaktionsanalyse bei Dr. Peter Held, Darmstadt

Angela Posch

Kernkompetenz

Verbindung von Marketing und Coaching-Expertise, Kommunikation in Change-Projekten, Interne Kommunikation, Team- und Organisationsentwicklung, Coaching


Sprachen: deutsch, englisch
Level: Führungskräfte, Mitarbeiter

Berufserfahrung

Seit 2013 selbständige Beraterin und Coach
Davor 17 Jahre Tätigkeit in internationalen Werbeagenturen vom Junior bis Managing Director, davon 12 Jahre in Führungspositionen
TBWA Berlin, JWT Germany, Havas Worldwide. Arbeit für nationale und internationale Kunden wie Rolex, Unilever, Nestlé, DWS Investments, Miles & More

Qualifizierung

Zertifizierung als Systemische Beraterin und Organisationsentwicklerin,  Institut für Systemische Beratung Wiesloch (ISBW)
Diplom-Kauffrau, Online Marketing Consultant
Kontinuierliche Weiterbildungen u.a. bei Klaus Eidenschink, Prof. Dr. Dirk Revenstorf, Dr. Gunther Schmidt, Dr. Manfred Prior, Wolfram Jokisch, Prof. Ulrich Clement, Prof. Maja Storch

Reiner Ritter

Kernkompetenz

Verbindung von IT-Know-How mit systemischem Coaching, Prozessorganisation und Servicemanagement, Personal- und Organisationsentwicklung, Team-Entwicklung, Change Begleitung


Sprachen: deutsch, englisch
Level: Führungskräfte, Mitarbeiter

Berufserfahrung

Seit 2009 freiberufliche Tätigkeit als Coach, Organisations-, Strategie- und Managementberater.
Davor Management der IT-Produktion, Banque LBLux SA / Bayerische Landesbank, Management der ICT-Infrastruktur, Bertelsmann / AOL, Consultant für Organisation und IT, DATEV

Qualifizierung

Zertifizierung als Systemischer Berater und Organisationsentwickler, Institut für Systemische Beratung Wiesloch (ISBW)
Diplom-Informatiker (FH), Fachhochschule Regensburg, Ausbildung Betriebswirtschaftslehre und betriebliches Management (IWW, FernUni Hagen), Certified Scrum Master, Scrum Alliance, ITIL Service Manager, ITIL Expert, Cobit Basic Practinioner

Wolfgang Gattermeyer

Kernkompetenz

Veränderungskompetenz für Top-Management, Ergebnisorientiertes Coaching für Individuen und Teams, Change Management


Sprachen: deutsch, englisch
Level: Top-Führungskräfte, 1. und 2. Ebene

Berufserfahrung

Seit 2004 selbständig als Executive Coach für Führungskräfte, Mandate in Europa, in USA und im Nahen Osten. Aktiver Aufsichtsrat, Beirat und Restrukturierer verschiedener mittelständischer Firmen. Executive Coach für INSEAD.
Davor über 20 Jahre internationale Erfahrung in der Unternehmensberatung und im Management, zuletzt verantwortlicher Partner für Change Management.

Qualifizierung

Clinical Organizational Psychology, Diploma, INSEAD
Diplom-Wirtschaftingenieur (FH), Esslingen

Dr. Anne Reuter

Kernkompetenz

Internationale Personal- und Organisationsentwicklung, Coaching in globalen und interkulturellen Führungsstrukturen, Führen in der Matrix, virtuelle Führung, Persönliche Veränderungskompetenz, Projekt Management


Sprachen: deutsch, englisch, luxemburgisch
Level: Führungskräfte, Mitarbeiter

Berufserfahrung

Seit 2011 selbständige Beraterin, Trainerin und Coach.
Davor Personalentwicklerin, AXA Investment Managers, London und Frankfurt, Business Consultant, AR Consulting London, Beraterin, Trainerin und Dozentin (nebenberuflich), Projektleiterin und Beraterin, Institut für Technologie und Arbeit, Assessorin für Ludwig-Erhard-Preis und Gesundheitsmanagementsysteme

Qualifizierung

Systemische Beratung und Steuerung in Organisationen, Institut für Systemische Beratung Wiesloch (ISBW), Dr. B. Schmid
Kompetenz und Professionalität im Business Coaching, Peter Knapp, Berlin
Diverse Weiterbildungen bei Prof. Dr. F. Simon, Dr. G. Schmid, Klaus Eidenschink, Dr. Gunthard Weber, Dr. M. Prior, Prof. Dr. U. Clement u.a.EFQM Internal Assessor, IRCA-Lead Auditor (ISO 9000:2000)
Promotion zu Integrierten Managementsystemen – TU Kaiserslautern
Studium zum Dipl.-Wirtsch.-Ing., Maschinenbau – TU Kaiserslautern, University of Birmingham

Henrik Esper

Kernkompetenz

Organisations- und Personalentwicklung, Führungskräfteentwicklung und -training, Nachwuchs- und Potentialentwicklungsprogramme, Teamentwicklung und Teamtraining


Sprachen: deutsch, englisch
Level: Führungskräfte, Führungsnachwuchs

Berufserfahrung

Seit 2007 selbständiger Trainer, Berateri und Coach.Davor Leiter Personalentwicklung und Personalentwickler, Bitburger Braugruppe, freiberufliche Trainertätigkeit, Projektmanagement und Weiterbildungskonzeption und -marketing, Handwerkskammer Trier, Marketing, Boomerang Reisen

Qualifizierung

Zertifizierung als Systemischer Berater und Organisationsentwickler, ISB Wiesloch, Interne Trainerausbildung bei Process One
Zertifizierter Trainer Persolog (DISG)

Studium der Anglistik und Germanistik an der Universität Trier mit Abschluss M.A.
Masterstudium Personalentwicklung an der Technischen Universität Kaiserslautern

Birgit Korte-Blank

Kernkompetenz

Interkulturalität und Vielfalt in Führung und Teams, Frauen im Vertrieb, Personal- und Führungsentwicklung, Systemisches Coaching


Sprachen: englisch (Muttersprache), deutsch, afrikaans
Level: Führungskräfte, Mitarbeiter

Berufserfahrung

Seit 2012 selbständige Beraterin und Coach.
Davor über 20 Jahre Businesserfahrung in Deutschland und Südafrika, Kunden und Projekte in Europa, USA und Südafrika. Coaching, Consulting, Managementerfahrung, Personalverantwortung, Geschäftsführung einer Privatschule, Internationales Key Account und Projektmanagement. IT, Telekommunikation, Bildung und Beratung HP, DEC, British Telecom / VIAG Interkom

Qualifizierung

Zertifizierter Systemischer Coach, European Business School (EBS)Zertifizierte Trainerin, IHK DüsseldorfBachelor of Science Honours, Computer Science, University of Witwatersrand, Johannesburg